Werner Gallati

werner.gallatiSPAMFILTER@bluewin.ch
"Ich habe auf meinen Gaestebuch-Eintrag von gestern (6.11.99) bereits ein erstes Feedback erhalten. Der Glarner Dialekt sei an und fuer sich sehr schoen, aber man koenne ihn wegen der vielen Umlaute (ae!) kaum lesen. Deshalb nachfolgend meine (ergaenzte) Version in Hauchdeutsch:<br><br>Die beiden Nummern 6 auf den beiden CDs Cosmopoly und Annex 1 &amp; 2 (das ist weit mehr als eine Bonus-CD, das ist ein Meisterwerk!) gefallen mir am besten! Ich koennte mir diese zwei musikalischen Perlen, die vor Lebensfreude nur so strotzen, 24 Stunden am Tag ununterbrochen anhoeren!<br><br>Wir (Margrit Straub, eine ehemalige Schulkameradin aus der Primarschulzeit, und ich) freuen uns auf den 30. November im Kaufleuten in Zuerich.<br><br>Liebe Gruesse aus dem Zigerschlitz (Glarnerland) ... auch an Guschti Schoenbaechler und Betty Legler (beide ebenfalls aus dem Kanton Glarus und unter den Gaesten in Andreas Vollenweiders grandioser Homepage)"
Nicht angegeben
Nein
Nein